Marken Designs Patente

Patentanwaltskanzlei Dr. Hecht

Ranstädter Steinweg 28 | 04109 Leipzig
Ruf: 0341 26 30 63 05
Fax: 0341 26 34 12 85
Email: info[at]patentanwalt-hecht.de

Stellenangebot

Wir sind eine moderne Patentanwaltskanzlei, zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit/Teilzeit eine(n)

Patentanwaltssekretär(in) /
Rechtsanwaltsfachangestellte(n) /
Mitarbeiter/in mit kaufmännischer Ausbildung /
Fremdsprachensekretär(in)

für die Bearbeitung nationaler und internationaler Mandate in allen Belangen.

Wir bieten einen interessanten, eigenverantwortlichen und unbefristeten Arbeitsplatz im Sekretariat in der Kanzlei, falls gewünscht auch mit flexibler Arbeitszeit, und ein sehr gutes Betriebsklima in einem jungen Team, verkehrstechnisch sehr gut und zentral gelegen in Leipzig.

Sie verfügen von Vorteil über gute Englischkenntnisse und können sicher mit der gängigen PC-Software umgehen.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail: bewerbungen[at]patentanwalt-hecht.de). Bitte geben Sie auch Ihr frühestmögliches Eintrittsdatum an.

Bitte keine Angebote von Zeitarbeitsfirmen!

Profil

Patentanwalt Dipl.-Phys. Dr.rer.nat. Jan-David Hecht wurde in Berlin geboren und wuchs in Weimar auf. Er studierte Physik an der Universität Leipzig und war dort von 1997 bis 1998 als wissenschaftlicher Mitarbeiter angestellt. Von 1998 bis 2003 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Leibniz-Institut für Oberflächenmodifizierung Leipzig e.V. und erstellte von 1999 bis 2003 eine Promotionsarbeit zum Thema „Die Nitridbildung auf Oberflächen von III-V-Halbleitern durch niederenergetischen Beschuß mit einfach ionisierten Stickstoffmolekülen“ mit Forschungsaufenthalten am BESSY II in Berlin.

Langjährige Erfahrung

Patentanwalt Dr. Hecht hat langjährige Erfahrung in Patent-, Gebrauchsmuster-, Design- und Markenangelegenheiten sowie dem Arbeitnehmererfinderrecht, davon 10 Jahre in Patentanwaltskanzleien in München und Leipzig. Besonderes technisches Fachwissen besitzt er aufgrund seiner universitären Studien in den Bereichen Halbleiterphysik, Festkörperoptik, Vakuumphysik, Meßtechnik und physikalische Technologien. Darüber hinaus berät und vertritt er Unternehmen und Privatpersonen regelmäßig u.a. auf den Gebieten des Maschinenbaus, der Solartechnik, der Sanitärtechnik, der Laboranalysetechnik, der Brunnentechnik, der Haus(automations)technik, der Sicherheitstechnik, der Ur- und Umformtechnik und der Medizingerätetechnik.

Vertretungsberechtigung

Patentanwalt Dr. Hecht ist vertretungsberechtigt vor dem Deutschen Patent- und Markenamt, dem Bundessortenamt, dem Europäischen Patentamt, dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO), der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO), dem Bundespatentgericht sowie in Patentnichtigkeitssachen vor dem Bundesgerichtshof. An Landgerichten und Oberlandesgerichten ist er in Patent-, Gebrauchsmuster-, Design- und Markenstreitsachen beratend tätig.

Ehrenamtliche Erstberatung und Vorlesungen

Bei der AGIL GmbH führt Patentanwalt Dr. Hecht regelmäßig ehrenamtlich Erstberatungen zum gewerblichen Rechtsschutz durch und er organisiert jedes Semester an der HTWK Leipzig eine Vorlesungsreihe zum gewerblichen Rechtsschutz, in deren Rahmen er die Studenten zur Vorbereitung ihres späteren Berufslebens in das Thema einführt.

Patentanwalt Dr. Hecht ist Mitglied im Rotary Club Leipzig. Sein besonderes außerberufliches Interesse gilt der Literatur und dem Theater sowie der Jagd.